Auf der Bewertungsplatform “Kennst du einen” (anklicken) können sie mehr als 20 Bewertungen lesen. Auf www.kennstdueinen.de können sie auch selbst eine Bewertung meiner Praxis abgeben und über ihre Heilerfahrungen schreiben. Auch bei Google können sie mich bewerten und einige Bewertungen lesen. Im folgenden ein kleiner Auszug der Patientenmeinungen von diesen beiden Seiten:

Behandlung bei Frau Hoppe nach einem Bandscheibenvorfall  

A. Michalaki, Neu Isenburg 63263, vom 21.09.2014

Nachdem ich Spritzen vom Orthopäden und Infusionen im Krankenhaus bekommen hatte und immer noch Schmerzen hatte und auch nicht aufrecht gehen konnte, beschloss ich eine alternative Heilmethode zu probieren. Wir hatten nämlich Urlaub gebucht und wollten in den nächsten Tagen verreisen, was aber in meinem Zustand unmöglich zu sein schien. Zufälligerweise stießen wir im Internet auf Frau Daniela Hoppe. An ihrem letzten Arbeitstag vor ihrem Urlaub und spät abends durfte ich noch zu ihr in die Praxis. Ich bekam eine Bowen Therapie, verließ die Praxis aufrecht gehend und mit einem breiten Lächeln im Gesicht. Schon am nächsten Tag hatte ich keine Schmerzen mehr, und ich spürte richtig, wie etwas in meinem Körper arbeitete. Ich hatte auch die ganze Nacht nach der Behandlung ein angenehmes Kribbeln in den Beinen. Die Handgriffe von Frau Hoppe wirken Wunder. Nach drei Tagen sind wir mit dem Auto in den Urlaub gefahren. Nach meinem Urlaub war ich noch zwei Mal zur Bowen Therapie bei ihr und jetzt geht es mir gut. Außerdem ist Frau Hoppe eine kompetente Heilpraktikerin, die mir viele gute Tipps in Bezug auf meine Ernährung und meine allgemeine Gesundheit mitgegeben hat. Ich bin ihr sehr dankbar und habe sie auch schon all meinen Bekannten empfohlen.

 

Super kompetente, freundliche und erfolgreiche Heilpraktikerbehandlung  

C. D., Neu-Isenburg 63263, vom 10.07.2014

Frau Hoppe ist eine sehr erfahrene Heilpraktikerin und ich fühle mich bei der Behandlung sehr gut aufgehoben. In meinem Fall wurde die Bowen Therapie sehr erfolgreich für eine Behandlung von stark entzündeten Achillessehne angewandt. Frau Hoppe hat dazu eine sehr umfangreiche Ausbildung und setzt diese gezielt ein. Sie geht auf die Bedürfnisse der Patienten ein und gibt zusätzlich wertvolle Ratschläge. Ich bin selbst durch eine Empfehlung zu ihr gekommen und kann Frau Hoppe nur weiter empfehlen :-).

Sehr gute Beratung und Aufklärung  

Sebastian K., Neu Isenburg 63263, vom 27.02.2014

Ich kam zu Frau Hoppe mit einem sehr starken Hautausschlag und wusste einfach nicht mehr weiter. Nach einem sehr aufschlussreichen Einführungsgespräche und einer detailierten Auflistung der Sachen die ich zu mir nehmen draf und die jenigen die nicht sein dürfen habe ich schnell eine Besserung erfahren. Nach der ersten Behandlung hat es ein paar Tage gedauert und dann trat innerhalb eines Tages eine sehr deutliche Besserung ein. Nach der vierten und letzten Behandlung geht es mir sehr gut. Wenn ich mich weiter an den Plan von Frau Hoppe halte, wirds dies auch so bleiben, da bin ich mir sicher.

Ich bin wieder völlig Schmerzfrei  

M. D.,Neu Isenburg 63263, vom 01.05.2012

Ich kam mit einer akuten Schleimbeutelentzündung im rechten Oberarm auf Empfehlung zu Frau Hoppe. Ich möchte diese Empfehlung nun in aller Deutlichkeit weitergeben.
Eine recht lange Ultraschall-, Reizstrom- und krankengymnastische Behandlung von Orthopäde und Physiotherapeut halfen mir nicht weiter.
Es wäre letztendlich lt. Orthopäde nur eine operative Entfernung des Schleimbeutels geblieben. In dieser Situation ging ich zu Frau Hoppe. Sie stellte durch sanften Druck an verschiedensten Stellen meines Körpers ein Gleichgewicht her (so nannte sie es) was recht schnell eine Änderung bewirkte. Nach mehreren solcher Behandlungen und einiger Schonung ist die Entzündung abgeschwollen und nun auch weg. Ich kann mich wieder völlig schmerzfrei Bewegen und möchte mich auf diesem Weg bei Frau Hoppe bedanken und eine wirkliche Empfehlung aussprechen.

Behandlung bei Fr. Hoppe Knieprobleme 

M. Weber, Rödermark 63322, vom 08.10.2013

Ich war bei drei Orthopäden. Keiner konnte mir richtig helfen, noch eine genaue Diagnose stellen. Fr. Hoppe war die einzige, die mich von meinen Schmerzen befreit hat. Ich danke ihr dafür und kann sie nur weiter empfehlen.

Probleme mit den Nebenhöhlen  

I. P., Neu-Isenburg 63263, vom 29.02.2012

Ich leide seit Jahren an chronischer Enzündung der Nebenhöhlen. Ich habe versucht das Problem mit Antibiotika zu behandeln, leider vergeblich. Ich stand vor der dritten OP!!
Im Januar habe ich Frau Hoppe aufgesucht. Sie hat eine Ernährungsumstellung angeordnet und gleichzeitig die Heilpilz-Therapie angefangen. Ich bin heute nach zwei Monaten noch nicht völlig beschwerdefrei, aber ich nehme seit zwei Monaten keine Antibiotika mehr, mir geht es besser.